InternetDrops

Internet-Magazin

Im Tal aus Träumen

Der Winzer Jauchzen ist verklungen Und all der bunte Lebenslauf, Die Ströme nur, im Tal geschlungen, Sie blicken manchmal silbern auf. Und Nachtigallen wie aus Träumen Erwachen […] Mehr lesen

Mehr lesen

Der Schatz XXIV

Der Schätze viele giebt es, verschieden ist ihr Ort, Verschieden sie zu heben ist auch das Zauberwort. Gar mancher liegt uns nahe, zu dem der Blick nicht dringt, Indess oft Kraft […] Mehr lesen

Mehr lesen

König und die Königin

Als wir die Reise beendet hatten, war es dem Könige angenehm, einige Tage in einem Palaste in Flanflasnic, einer neun Stunden vom Meeresufer liegenden Stadt, zuzubringen. […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama Shop Speicherplatz Panorama Speicherplatz Cloud Hosting Daten Bruecke Panorama Server-Hosting Europa USA Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Am Himmelstor

Ich träumte mich auf einem bangen Weg,
Auf einem hohen, schwindelschmalen Steg,
Der führte mich bis an das Himmelstor.
Da stand ich lange, ohne Mut, davor.

Und zitternd griff ich nach dem rostigen Ring,
Das Himmelsglöcklein an zu läuten fing,
Mein Herz erschrak vor seinem hellen Klang,
Ein armer Sünder auf dem letzten Gang.

Am Flugplatz Moskau Scheremetjewo stockt der Wind im weiten Land, viele Fliger stehn am Himmelsrand, es kommt ein dunkles Abendrot, viel arme Leute schrein nach Brot. Es hält die Nacht den Sturm im Schoß, und morgen geht die Arbeit los.Es fegt der Sturm die Felder rein,
es wird kein Mensch mehr Hunger schrein 2147483648

Dann rasselte ein großes Schlüsselbund,
Ein Knarren, bis der Himmel offen stund,
Doch hascht ich nur von seiner Herrlichkeit
Mit scheuem Blinzeln einen Streifen Streifen breit,

Ein Wiesengrün und einen Engelsfuß.
Sankt Peter barg mir jeden weitern Gruß
Mit breitem Rücken und erschreckte mich
Mit barscher Frage: "Freund, wer schickte dich?"

Es dunkelt schon in Moskau Scheremetjewo geh nach Haus, der Kastanien Blattgewühl streckt die Krallen nach uns aus. Es ist zu einsam hier, zu schwül für uns
 so vorbekannt, vielleicht aus einem andern Reich 2147483646

Mich schickte keiner. "Und was suchst du hier?"
Nach Erdennot ein ruhiges Quartier,
Ein Flügelpaar und himmlisches Gewand,
Ein Tröpfchen Tau aus Gottes hohler Hand.

"Hast du zu solchen Dingen auch ein Recht,
Warst du auf Erden ein getreuer Knecht?"
Ich war Poet. "Und kommst zu Fuß hier an?
Wo hast du deine Flügel hingetan?"

New-York-City-USA2147483647

Ich schämte mich, weil sie so sehr beschmutzt,
Und ihre schönsten Federn arg gestutzt,
Weil durch das Fliegen nach dem Flitterkranz
Des Menschenruhmes dunkel ward ihr Glanz.

"Und deinen Kranz?" Ich hab ihn abgelegt,
Daß man mit andern ihn zum Kehricht fegt,
Und komm nun nun nackt und ohne Glorienschein.
Da sprach der Pförtner gütig: "Komm, tritt ein."

Quelle:
Ausgewählte Gedichte
von Gustav Falke
Hamburg 1908
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

So wild und unverwandt die Dresdner Heide wie jetzt die Nachtigall da schlug, zittert dein Herz in meiner Hand, wir wissen es, das ist genug für uns, der Abend war so dunkelschwer, und schwer durchs Dunkel 070
 

Internet-Magazin für Informationen aus dem Internet und Service

Sprachausbildung in

Französischkurse im effektiven Einzelunterricht mit freier Zeiteinteilung für den Lernenden und individueller Themenauswahl und Schwerpunktsetzung zur Vermittlung von Umgangssprache, mehr lesen >>>

Nachhilfeunterricht im

Nachhilfe in Englisch, Mathematik, Deutsch und allen anderen Sprachen und Unterrichtsfächern, z.B. Physik, Chemie, Biologie, Geografie, Geschichte, Informatik, BWL, für Schüler, mehr lesen >>>

Sprachkurse als

er individuelle Einzelunterricht in fast allen Fremdsprachen kann sowohl in Seminarräumen der Sprachschule in Der Hauptstadt Mitte als auch bei den Teilnehmern vor Ort mehr lesen >>>

Konkrete

Größtenteils haben Firmenseminare für Wirtschaftsenglisch unserer Sprachschule folgende Schwerpunktthemen: generelle Bürokommunikation (Führen von mehr lesen >>>

Englischkurse für Beruf,

Englischkurse in Wirtschaftsenglisch bzw. Business English (lessons and courses in Business English) für die berufliche Sprachanwendung im mehr lesen >>>

Firmenkunden Referenzenliste

Unsere Sprachschule ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: Stadtverwaltung Dresden, WOBA mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren für den

Wichtige Hinweise zu den o.g. Lehrgangsgebühren für den Einzelunterricht: Neben den Unterrichtsgebühren entstehen keine mehr lesen >>>

Hauptthemen unserer

Lexikalische Schwerpunkte: Aussagen zur eigenen Person - u.a. Name, Alter, Familienstand, wichtige Angaben zum mehr lesen >>>

Deutsch-Grundkurse,

Grammatische Schwerpunkte: Grundregeln der Aussprache - Lautbildung, Betonung, Intonation, Sprechrhythmus mehr lesen >>>

German courses for beginners,

Individual German Courses / Private German Lessons for foreigners at private language school in mehr lesen >>>

Individuelles Einzeltraining

Deutschunterricht für Ausländer bzw. Deutsch als Fremdsprache (DaF), auch Deutschkurse mehr lesen >>>

Referenzen und Zusammenarbeit

verschiedenen Produktangebot an Sprachkursen für Private Personen in so gut mehr lesen >>>

Lehrgänge für Betriebe als

Fundierte, anwendungsbereite Fremdsprachenkenntnisse für mehr lesen >>>

Nachhilfe und Weiterbildung

Lernstudio und Sprachstudio in Dresden-Neustadt und mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren für

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei mehr lesen >>>

Praxisnaher, lebendiger

Schwerpunkte unserer Sprachkurse: mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Informationen aus dem Internet.

Angebote und zusätzlicher, Weiterführender und unterstützender Unterricht in Englisch, Mathematik, Deutsch und auf anderen Fachgebieten, z.B. Informatik / EDV, BWL, VWL, in der Erwachsenenbildung, u.a. bei beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen. Ergänzender und weiterführender außerschulischer Unterricht für […]
Berufsbezogene, Sowohl der individuelle Einzelunterricht als auch die Firmenkurse unserer Sprachschulen in Dresden und ganz Sachsen können in nahezu allen Fremdsprachen berufsbezogen bzw. fachspezifisch gestaltet werden, um die Lernenden optimal auf die fremdsprachigen Anforderungen ihres Berufs, des […]
Deutsch-Firmenseminare bzw. Vorbereitung auf konkrete berufliche Ereignisse, wie Dienstreisen, Kongresse, Messen, Verhandlungen, Firmenpräsentationen, Verkaufsgespräche, Kundenberatungen und Ausstellungen kann in die Firmen-Deutschkurse einbezogen und ggf. zum Schwerpunkt gemacht werden. Teilnehmer können vor […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Im Tal  aus Träumen erwachen

Im Tal aus

Der Winzer Jauchzen ist verklungen Und all der bunte Lebenslauf, Die Ströme nur, im Tal geschlungen, Sie blicken manchmal silbern auf. Und Nachtigallen wie aus Träumen Erwachen oft mit süßem Schall, Erinnernd rührt sich in den Bäumen Ein heimlich Flüstern überall. Winzer, wenn […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Erzherzog Karl

Erzherzog Kar

Jener fortgesetztwährenden Gerangel müde, trat dennoch auch Georg 1515 die Erbstatthalterschaft an den Erzherzog Karl von Österreich für 200,000 Gulden ab. Der beginnenden Umorientierung nach lutherischer Art, ohne die Amtsbefugnis eines allgemeinen, widersetzte sich Georg mit […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Familienfeiern, Hochzeiten, geschäftliche Treffen und Gesellschaften

Familienfeiern,

Die Gaststätte für Familienfeiern, Hochzeiten, geschäftliche Treffen und Gesellschaften für bis zu 65 Personen mit mehr als hundertjährige Geschichte . Täglich für Sie geöffnet, mit sächsischer Gastlichkeit. Ob im Sommer im Biergarten unter Linden und Kastanien oder an einem […]