suchen und finden

Recht auf Liebe, Treue, Dank

Es darf nicht sein! Ich hab ein liebes Weib
Und liebe Kinder. Meine Seele ringt.
Ists auch nicht Sünde, was sie niederzwingt,
Daß wie im Fieber schauern Herz und Leib,
Die Tage elend, meine Nächte schwer,
Schlaflos, oder von wilden Träumen krank -
Es darf nicht sein! So grundlos wälzt kein Meer
Sich zwischen zwei getrennten Ufern hin,
Als ich von dir durch die geschieden bin,
Die älteres Recht auf Liebe, Treue, Dank,
Auf alles, was ich hab und bin, ihr nennen.
Würd ich in ihrer Augen reinem Spiegel,
Den nie ein Argwohn trübt, mich wiedererkennen,
Zerbräch ich die beschworenen heiligen Siegel,
Verriete sie und träte vor sie hin
Mit Schmeichelwort, ein andrer als ich bin,
Küßt sie mit Lippen, drauf dein Kuß noch blühte,
Mit Worten, drin heimliche Glut noch glühte
Verstohlenen Glücks, das nicht ihr Glück, und legt
Heuchelnd den Arm um die, die schwach und blaß
Mich täglich mahnt, daß sie von allem, was
Mich eh an ihr entzückt, den Kindern gab,
Und ihre ehrfurchtswürdige Armut trägt
Wie eine Fürstin, deren Altersstab
Der edle Stolz erfüllter Pflicht allein
Und ihres kleinen Volkes Liebe? Nein,
Es darf nicht sein! Doch meine Seele schreit
Laut auf in ihrem fürchterlichen Streit.
Ists auch nicht Sünde, weil es Liebe ist,
Nicht Sinnengier, die schlangenzähnig frißt -
Mein Tag ist elend, meine Nächte schwer,
Schlaflos oder von wilden Träumen krank,
Und Sünde kann es werden, nackt und blank.
Ach, süßes Lieb, ich liebe dich so sehr.

Quelle:
Ausgewählte Gedichte
von Gustav Falke - Hamburg 1908
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

 

 

Fachenglisch - Berufsenglisch - Business English - Wirtschaftsenglisch - Fachsprache .

Posted by Admin on Mai 12, 2011
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Firmenseminare zur Vermittlung von Umgangssprache, Fachsprache, bei Bedarf auch Englischkurse mit berufsbezogener, branchen- oder unternehmensspezifischer Ausrichtung, Business English, Wirtschaftsenglisch, Geschäftsenglisch, English for the job, Verhandlungssprache, Englischkurse für Gastronomen, Einzelhändler, Hoteliers, Techniker, English for technicians, Ingenieure, English for engineers, English for construction, the construction industry, Informatiker, English for information technology, English for IT-specialists, programmers, software developers, Naturwissenschaftler, English for sciences and technology, Ökonomen, English for economics and business administration, Banker, English for banking and investment, Mediziner, English for medicine, English for medical doctors, physicians, nurses, medical students, Immobilienmakler, Versicherungsfachwirte, Manager, English for brokers and managers; Fachenglisch für Juristen, Architekten, selbstständige Unternehmer, Freiberufler. […]

Read more…

Intensivkurse / Crashkurse in Französisch, Spanisch und Italienisch für sehr schnelle Lernfortschritte.

Posted by Admin on Mai 12, 2011
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Französischkurse, Spanischkurse und Italienischkurse können an unserer Sprachschule im Einzeltraining auch als Intensivkurse bzw. Crash-Kurse durchgeführt werden, wenn es für den Teilnehmer wichtig bzw. notwendig ist, sehr schnelle Fortschritte beim Erlernen der Fremdsprache zu erzielen. Diese Intensivkurse umfassen in der Regel mindestens 20 Doppelstunden (je 90 Minuten) und finden fast täglich bzw. mehrmals pro Woche statt; auch ganztägiger Unterricht und sehr hohe Stundenzahlen (z.B. mehr als 100 Stunden) sind möglich, insbesondere wenn Anfänger oder Lernende mit geringen Vorkenntnissen innerhalb kurzer Zeit ein deutlich höheres Niveau der Sprachbeherrschung erreichen müssen. Nach Beendigung der Spanischkurse, Französischkurse bzw. Italienischkurse kann den Teilnehmern - ebenso wie nach Abschluss des Einzeltrainings - durch unsere Sprachschule ein aussagekräftiges Zertifikat bzw. eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden. […]

Read more…

Inhaltliche Schwerpunkte unserer Sprachkurse in Spanisch und Französisch .

Posted by Admin on Mai 12, 2011
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Grundkurse / Anfängerkurse (Stufe A1 bis A2): Besonderheiten in der Aussprache (Phonetiktraining zu Lautbildung, Betonung, Intonation etc.); Alphabet; Satzbildung (Syntax) - Bildung von Aussagesätzen (positive und negative Aussagen) sowie Fragesätzen; Fragewörter; Pronomen (Personalpronomen, unbestimmte Pronomen etc.); Aufbaukurse (Stufe B1 bis B2): Gebrauch der Zeitformen der Verben in der Gegenwart, Zukunft und Vergangenheit; regelmäßige und unregelmäßige Verben; Konjugationen und Deklinationen; Bildung zusammengesetzter Sätze (Hauptsatz + Nebensatz); Imperativ; Konjunktionen zur Einleitung adverbialer Nebensätze; Fortgeschrittenenkurse (Stufe C1 bis C2): Konversation zu diversen Themen aus verschiedensten Bereichen, z.B. Tourismus, Geschichte, Landeskunde, Politik, Wirtschaft, Kunst, Kultur, Literatur, Medien, Sport, Alltag, unter Berücksichtigung der Wünsche und Interessengebiete der Lernenden; Grammatiktraining auf höherem Niveau mit individuellen Schwerpunkten; Weiterentwicklung der kommunikativen Fertigkeiten und des situationsadäquaten Sprachgebrauchs; […]

Read more…

Bildungsurlaub in Dresden - individuelle Weiterbildung, Sprachausbildung und Stadtbesichtigung.

Posted by Admin on Mai 12, 2011
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Für sprachlich Interessierte, die außerhalb Dresdens wohnen, bietet unsere Sprachschule die Möglichkeit, die Weiterbildung in der englischen Sprache oder einer anderen Fremdsprache (auch Deutschunterricht) mit dem Kennenlernen der wunderschönen Stadt Dresden zu verbinden. Wir können in diesem Fall eine komfortable und preisgünstige Unterkunft in der Nähe des Dresdner Stadtzentrums bzw. unserer Sprachschulen organisieren. Somit kann ein Teil des Tages, z.B. 4 Stunden, für einen Sprachkurs genutzt werden, und der restliche Tag steht für Stadtbesichtigungen und Erholung zur Verfügung. Die Dauer des Aufenthaltes und der Umfang des Sprachkurses (Stundenzahl, Intensität) können völlig flexibel und individuell vereinbart werden. […]

Read more…

Referenzenliste – Firmenkunden unserer Sprachschule.

Posted by Admin on Mai 12, 2011
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Benachbart einem außergewöhnlich verschiedenen Angebot an Sprachkursen für Private Personen in um ein Haar allen bedeutenden Fremdsprachen vorbereitet unsrige Sprachschule seitdem im Kalenderjahr 1999 Firmensprachkurse für Institution, Institutionen und Behörden in allen Branchen ebenso wie Branchen der Kommerz, Ansatz, Kreation, Wissenschaft wie Anführung hinsichtlich Gruppenunterricht, Schulungen, Workshops sowohl .... als auch Einzeltraining für Mitarbeiter wie auch Führungskräfte mit besonderen Bedürfnissen. In fachbezogenen und branchenspezifischen Firmenkursen der Sprachschule werden nicht selten u.a. folgende Schwerpunkte gesetzt: Büro des Agenten und Gebrauch von fach- bzw. berufsspezifischem Wortschatz (z.B. technischer, wirtschaftlicher, naturwissenschaftlicher Wortschatz), Firmenpräsentationen (Vorstellen des persönlichen Unternehmens wie der Branche), Kurzvorträge wie Diskussionen zu fachlich bedeutenden und aktuellen Themen, Basics der Verhandlungssprache, Legitimieren ebenso wie Aushelfen des persönlichen Standpunktes, Bekehren des Gesprächs- bzw. Verhandlungspartners, bei Bedarf Zur Abfolge haben von firmenspezifischen Beratungs- wie Preisverhandlungen, Textlich erfassen, Dahintersteigen ebenso wie Übersetzen von Fachtexten (z.B. technische Dokumentationen, Ausschreibungsunterlagen, Erklärungen, Gebrauchsanweisungen) sowohl fachspezifische Bürokommunikation, d.h. Bewirken von Telefonaten mit tätigkeitsrelevanten Inhalten wie auch Textlich erfassen von formgerechten Geschäftsbriefen ebenso wie heilpraktiker Prüfung Dokumenten. Firmensprachkurse für Projekt wie Institutionen aus allen Bereichen wie auch Bereichen für Mitwirkender sowie Führungskräfte auf unterschiedlichsten Ebenen begnadet sein können, z.B. Sprachkurse für Entscheider, leitende Verwaltungsangestellte, Firmenvertreter, Kaufleute (z.B. Vertreter / Einkäufer), Ingenieure, Techniker, Computerspezialisten, Empfangsmitarbeiter wie Sekretärinnen. Die Firmenkurse unserer Sprachschule in der Position sein wie allgemeinsprachlich ausgerichtet dasein (z.B. überwiegend Gruppensprachgebrauch, generelle Rumgequatsche, Zusammenfügung von Alltagswortschatz ...) als genauso branchenbezogen bzw. berufsspezifisch macht existenz. In etlichen Fällen mögen die Persönlichkeit unserer Sprachschule eine enge Verbindung von allgemeinsprachlichen Materialien, wieAlltagsvokabular und Satzbau, ebenso wie fachspezifischen Fragestellungen (z.B. Geschäft English / Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch wasserlauf Fachchinesisch für Ingenieure, Monteure, Informatiker, Naturwissenschaftler, Weißkittel ...). […]

Read more…