InternetDrops

Internet-Magazin

Lehrkräfte unseres

Unsere Lehrkräfte sind überwiegend Absolventen der Studienrichtung Lehramt der Technischen Universität Dresden, d.h. ausgebildete Fachlehrer, die überdurchschnittlich gute […] Mehr lesen

Mehr lesen

Englisch-Gruppenunterrich

Die Englisch-Aufbaukurse unserer Sprachschule eignen sich außergewöhnlich für Lernende mit mittleren Vorkenntnissen ("intermediate / pre-intermediate"), die ihre […] Mehr lesen

Mehr lesen

Deutsch-Gruppenunterricht

Our German lessons can mainly focus on the following activities and topics: speaking German correctly and fluently - listening comprehension - general or special German […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama Shop Speicherplatz Panorama Speicherplatz Cloud Hosting Daten Bruecke Panorama Server-Hosting Europa USA Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Das mitleidige Mädel

Trug mein Herz ich auf der Hand,
Wehte ein Wind her übers Land,
Weg war es.

Kam ein Mütterchen. Mit Verlaub,
Habt Ihr mein Herz? Die Alte war taub,
Nickte nur.

Kam der Jäger, brummte was,
So ein Herz, was schert mich das,
Frag weiter.

Fragt ich die Wege auf und ab,
Keiner mein Herz mir wieder gab,
Weg war es.

Kam zuletzt des Hufschmieds Kind.
Mädel, sahst du kein Herz im Wind?
Lachte sie leis:

Hats auch der Wind nicht, hast du doch keins,
Dauerst mich, Bub; da, nimm meins.
Aber halts fest.

Quelle:
Ausgewählte Gedichte
von Gustav Falke
Hamburg 1908
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH


Internet-Magazin für Informationen aus dem Internet und Service

Graue Stadt

Fern in Winterdunst versunken Liegt die graue Stadt. - Auf bereifter Wiese Träumt ein Frühgeborener Von einer Stadt des Lichtes. - - - In frostigen Dünsten, die zum Himmel qualmen, mehr lesen >>>

König Wenzel zieht ein in

und reitet mit dem Rosse schnell vor das Rathhaus hin, und spricht zu den Rittern: Kam ich sonst mal hieher, da kam man, mich zu ja sagen, jetzt sind die Wege leer! Er versendet mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Informationen aus dem Internet.

Weiterbildung im Sprachkurse für Erwachsene: Englisch-Einzelunterricht, Französisch-Einzelunterricht, Spanisch-Einzelunterricht, Italienisch-Einzelunterricht sowie Einzelunterricht in Arabisch, Schwedisch, Dänisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Bulgarisch, Ungarisch, Latein, Griechisch, Japanisch, […]
Französischkurse A1 bis C2 Französischkurse für Anfänger (Grundkurse / Anfängerkurse), Mittelstufe bzw. Wiedereinsteiger (Aufbaukurse) und Fortgeschrittene - auch als Intensivkurse - mit flexibler Terminplanung und individueller Stundenzahl zur Vermittlung von Umgangssprache und Fachsprache in Wort und Schrift. […]
Konkrete Überwiegend haben Firmenseminare für Wirtschaftsenglisch unserer Sprachschule die Schwerpunktthemen: allgemeine Bürokommunikation (Führen von Telefonaten, Verfassen von Geschäftsbriefen bzw. E-Mails und andere Korrespondenz, Vereinbaren von Terminen, Aufklärung von Sachverhalten), […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Firmenkunden / Referenzenliste der Sprachschule

Firmenkunden /

Unsere Sprachschule organisiert seit 1999 Firmensprachkurse für Unternehmen, Institutionen und Ordnungshüter in allen Branchen und Bereichen der Ökonomie, Technik, Ausbildung, Forschung und Verwaltung wohlauf von Gruppenunterricht, Schulungen, Workshops sowie Einzeltraining für […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Einzelnachhilfe und Weiterbildung - Schwerpunkte und Zielstellungen

Einzelnachhilfe

Individuelle Nachhilfe zwecks Prüfungsvorbereitung, z.B. Vorbereitung auf Abschlussprüfungen der Realschule sowie auf das Abitur und Fachabitur in allen Fächern, einschließlich Vorbereitung auf Wiederholungsprüfungen bzw. Nachprüfungen. Einzelnachhilfe in Englisch, Mathematik, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Nachhilfe zur effizienten Wiederholung und Systematisierung in Berlin

Nachhilfe zur

Nachhilfeunterricht zur Erneuerung von versäumtem Unterrichtsstoff, z.B. wegen Krankheit, Schulwechsel oder Unterrichtsausfall. Lernförderung und Abiturvorbereitung mit variabler Terminplanung und flexibler Zeiteinteilung für den Gefolgsmann, auch am Wochenende und im Urlaub. […]